musikfestival klangwelten

Logo mit Schriftzug musikfestival klangwelten 2020 von der Landes Musik Akademie Berlin

In einem Monat – am 14. und 15 März – könnt Ihr ein Wochenende voller musikalischer Welten erleben. Von Klassik über Weltmusik bis Hip Hop ist alles dabei, was das Musikherz begehrt. Die Band „Underrock“, die wir Euch schon vorgestellt haben, wird auch dabei sein. Das „musikfestival klangwelten“ findet im FEZ statt, dem riesigen gemeinnütziges Kinder-, Jugend- und Familienzentrum in der Wuhlheide, Berlin.

An zwei Tagen in Folge gibt es nicht nur viel zu Zuhören, sondern auch jede Menge Informationen. Vor allen Dingen könnt Ihr auch selber Musik machen oder tanzen. Ob groß oder klein, Ihr könnt Saiten zupfen, Euch am Schlagzeug verausgaben und vieles mehr. Dazu geben Euch echte Musik-Profis wertvolle Tipps.

Sechs Jungendliche beim Musizieren mit Saiteninstrumenten auf der Bühne, alle schwart weiß gekleidet
Foto: Landesmusikakademie Berlin
Zwölf Kinder zeigen eine Tanzdarbietung in einer Sporthalle, zusammen mit einem Erwachsenen, rundherum steht und sitzt ein bunt gemischtes Publikum
Foto: Landesmusikakademie Berlin

In offenen Workshops könnt Ihr viele verschiedene Erfahrungen rund um Groove, Klang und Rhythmus sammeln. Nehmt am Familien-Drum-Circle, Beatboxen oder Breakdance teil oder guckt einfach zu, ganz wie es Euch gefällt.

Schüler- und Jugendbands wagen sich auf die großen Bühnen und gestalten ein wirklich buntes Programm. Das Highlight sind am Samstag „Around the world (Klassiker der Filmmusik)“ um 13:00 Uhr, oder das Grusical „Denn das Spuken macht Spaß“ um 16:30 Uhr auf der Astrid Lindgren Bühne.

Sieben jugendliche Mädchen bei einer Tanzperformance auf einer Bühne. Sie tragen weiße T-Shirts, weiße Turnschuhe und schwarze Hosen. Sie machen alle einen Schritt nach vorn. Im Hintergrund ist ein großes Bild der Brooklyn Bridge aus New York zusehen.
Foto: Landesmusikakademie Berlin

Musikalienhändler werden vor Ort über ihr Repertoire für Kinder und über Instrumente informieren. Ihr könnt sogar Instrumente aus Recyclingmaterial bauen und damit experimentieren.

E-Mail
musikfestival(at)landesmusikakademie-berlin.de

Telefon
030 53 07 12 24 

Adresse
FEZ Berlin / Landesmusikakademie Berlin
Straße zum FEZ 2,
12459 Berlin

Link zur Internetseite für Tickets und alles Weitere
musikfestival-klangwelten.de/

Videos und Hörproben

Vorschau auf das Festival 2020

Rückschau auf das Festival 2019

Veröffentlicht von BarrMusik

Eine Initiative für mehr inklusive Musikveranstaltungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: