Die Initiative

BarrMusik soll Netzwerk, Drehscheibe, Plattform, Interessengemeinschaft und Sprachrohr werden, zur Förderung von inklusiver Musik. Es ist eine Initiative von der Handiclapped – Kultur Barrierefrei e.V.

Ziele
Hauptziel der Initiative ist, möglichst viel Publikum zu erreichen, mit so vielen Band, Veranstaltungen, an so vielen Orten wie möglich. Durch mehr Präsenz von solch großartigen Bands und Musikprojekten auf möglichst vielen Bühnen und damit in der Gesellschaft und in den Medien, soll die gleichberechtigte Teilhabe am Kulturleben für alle Menschen gefördert und selbstverständlich werden. Menschen mit und ohne Behinderung gehören nicht nur ins Publikum, sondern auch auf die Bühne!

Aktivitäten
Um dies zu erreichen, möchte BarrMusik bundesweit inklusive Musikprojekte vernetzen und ihnen eine gemeinsame Stimme verleihen. Konzertorte sollen dazu ermuntert werden, Barrieren abzubauen und inklusiven Musikprojekten eine Bühne zu geben. Ein wichtiges Instrument ist der Aufbau einer Datenbank für inklusive Bands, Musikprojekte und Konzertorte. Sie soll die Vermittlung von Bands und DJs erleichtern.

Ein herzliches Dankeschön geht unsere Partner und Unterstützer! Das sind unter anderem: Aktion Mensch, Musicboard Berlin, Stiftung Pfefferwerk, Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH, MusicTech Germany.

Ein besonderer Dank für die Initialzündung zu diesem Projekt geht an die: Vogel-IT Akademie


Kontaktiert uns einfach!

%d Bloggern gefällt das: